Vorträge, Seminare, Lesungen, Wanderungen und Führungen

 

Veranstaltungen Dr. Zschocke – Stand: Herbst 2017 (PDF)

 

Vortragsreihe in 7050 Arosa / Schweiz

  • Dienstag, 6. März 2018: „Die Aufgabe der Bakterien für die Gesundheit des Menschen“
  • Mittwoch, 7. März 2018: „Effektive Mikroorganismen: Was sie sind und wozu sie dienen“
  • Donnerstag, 8. März 2018: „Krankheiten heilen mit Hilfe von Effektiven Mikroorganismen“

jeweils 18:15 – 19:30 Uhr im Kulm-Hotel.

Eine schöne Gelegenheit, um in der erholsamen Bündener Bergwelt ein paar Tage gut umsorgt auszuspannen oder Ski zulaufen, und abends zu erfahren, wie man mit Bakterien heilt.
Info: Arosa Kulm-Hotel, Telefon +41 (0) 81 3788888, www.arosakulm.ch

 

Tagesseminar: Bakterielle Gesundheit des Mundraums und Möglichkeiten der Mikrobiomkorrektur

Effektive Mikoorganismen (EM) im praktischem Einsatz

Samstag, den 18. März 2018 9:00 – 16:00 Uhr, 53332 Rheinbach 

Die Gemeinschaft aller Bakterien im Mundraum, sein sogenanntes Mundmikrobiom, wird inzwischen als funktionelles Organ betrachtet. Es erfüllt wichtige Aufgaben nicht nur für Zähne, Zahnfleisch und Schleimhäute, sondern auch für alle weiteren Verdauungsorgane und die Atemwege. Das Mikrobiom reguliert Entzündungsprozesse.
Dies revolutioniert das Bild von Mensch und Mikrobe in der Medizin grundlegend. mehr…

Ort: Waldhotel Rheinbach, Ölmühlenweg 98, 53359 Rheinbach
Anmeldungen bei: RRzF Tilman Fritz, , www.rrzf.de

 

Tagesseminar: Natürlich heilen mit Bakterien in Boden – Pflanze – Tier – Mensch

Bakterien als Ursprung und für die Heilung alles Lebendigen

Samstag, den 24. März 2018 9:30 – 18:00 Uhr, 50169 Kerpen 

Es gibt auf der Erde kein Leben ohne Bakterien, aber für die Gesundheit kommt es ganz darauf an, welche es sind. Ihr Mangel oder ein Ungleichgewicht führen zu Störungen. Bringt man sie wieder ins Lot, stellt sich Gesundheit wieder ein. Dies gilt universell. Einzeller und Körper- oder Pflanzenzellen kommunizieren ständig mit- und untereinander. Erst dadurch wird Stoffwechsel möglich. Kennt man die Wege, auf denen sie kooperieren, kann man mit bakterieller Hilfe auf erstaunliche Weise Heilung bewirken. Wie man dies praktisch umsetzen kann, wird im Seminar anhand der Effektiven Mikroorganismen für Boden, Pflanzen, Tier und Mensch erklärt.

Ort: Kloster Horrem, Bildungshaus der Salvatorianerinnen, Höhenweg 51, Kerpen-Horrem
Anmeldungen bei: Gaby Krain, Asternweg 22, 59229 Ahlen-Dolberg
www.frei-und-vital.de

mehr…

 

Mai bei den Matronen

Sonntag, 6. Mai 2018 14 Uhr, 53947 Nettersheim

Wanderung rund um die Kultur- und Naturgeschichte der Matronenverehrung mit Besuch der archäologischen Sammlung des Naturzentrums Nettersheim.
Nach einer Einführung in der archäologischen Ausstellung zu Hintergründen der Matronenverehrung in keltischer und römischer Zeit spazieren wir zum Matronentempel Görresburg. Unterwegs betrachten wir den geschichtlichen Werdegang und das Urbild der Mutter, wie es noch immer in der Natur erfahren werden kann und folgen den Spuren der dreifachen Göttin bis ins heutige Christentum. Dabei treffen wir auf ein modernes Matronenkunstwerk und entdecken immer wieder spannende Bezüge zwischen der alten Kultur und den Fragen des modernen Lebens. Auf dem rekonstruierten Tempelplatz mit Matronenweihesteinen lässt sich die gegenwärtige Qualität eines heiligen Ortes erleben. Picknick und Aufenthalt dort sind möglich.

Treffpunkt: Naturzentrum, Urftstraße 2, 53947 Nettersheim
Dauer: circa 3 Stunden
Beitrag: 12,- €
Anmeldung: , Telefon 02486-1246

 

< zurück zu www.natuerlich-heilen-mit-Bakterien.de